Startseite · Zur Person · Kontakt · Impressum

Klicken: Die übergeordnete Ebene aufrufen Die "Große Konjunktion" - Jupiter und Saturn am 20.12.2020

Stern von Bethlehem (?) - so könnte es damals gewesen sein

Die "Große Konjunktion" - eine nahe Begegnung der beiden größten Planeten
unseres Sonnensystems - Jupiter (mit Monden) und Saturn am 20.12.2020.
Die größte Annäherung wäre am folgenden Tage gewesen, aber da haben wir
wohl in weiten Teilen Mitteleuropas vergeblich auf klaren Himmel gewartet.

Das große Foto ist mit einem Teleobjektiv und 420 mm Brennweite
fotografiert. Weil der überwiegende Teil der Landschaft im Bild
schon im abendlichen Dunkel liegt, sind Saturn (oben) und Jupiter
mit 3 seiner 4 größten Monde (unten) stark überbelichtet, also
viel zu hell. Der Anblick gleicht dem, was man mit bloßen Augen
sehen kann: silbrige, sehr helle Punkte ...

Aufnahmedaten: Canon EOS 5D Mark 4 • F420mm • f/5.0 • 1x4s • ISO800
Die Kamera war nicht astromodifiziert, fotografiert wurde vom ruhenden Stativ.
Bildbearbeitung unter Linux: Darktable + Gimp

Unten im Bild habe ich einen Bildausschnitt in Originalgröße
eingesetzt. Dieses Bild ist stark unterbelichtet, damit die
beiden Planeten ohne den gleißenden Glanz erkennbar werden.
Mir gefällt daran sehr, dass im in diesem Originalausschnitt
der schöne Saturn sogar mit seinen uns zugeneigten Ringen
zu erkennen ist.

Aufnahmedaten: Canon EOS 5D Mark 4 • F420mm • f/5.0 • 150x1/500s • ISO800
Die Kamera war nicht astromodifiziert, fotografiert wurde vom ruhenden Stativ.
Bildbearbeitung unter Linux: PIPP + Fitswork + Darktable + Gimp

Wer genau hin schaut, erkennt sogar die dunkle Lücke zwischen
dem eigentlichen Planeten und seinem stolzen Ringsystem -
bei nur 420 mm fotografischer Brennweite!

~ * ~

Wer gute Augen hat, kann im großen Bild knapp rechts unterhalb
von Jupiter sogar dessen Mond "Europa" erkennen. Die 100% Ansicht
unten hilft dabei, die 3 sichtbaren (der insgesamt 4) "Galilei'schen
Monde" oben zu identifizieren. Übrigens erscheint Saturn bereits
im großen Bild oval, das heißt, sein Ringsystem ist sogar schon
mit nur 420 mm Brennweite eines Teleobjektivs nachzuweisen,
wie der 100% Ausschnitt im unteren Teil verdeutlicht belegt.

🍁 🍂  Das Leben ist schön!  🍂 🍁
 
graukeil

(C) Copyright 2021 by Frank Stefani photoArt - Nutzung von Inhalten dieser Seite nur mit Nutzungslizenz erlaubt!